Oh baby

Knapp zwei Jahre trage ich nun diesen unfassbar großen Wunsche nach einer eigenen Familie, aber vor allem nach einem Baby in mir. Manchmal ist dieser Wunsch und gleichzeitige Druck kaum auszuhalten. Von allen Seiten bekomme ich zu hören „Du hast doch gar keinen Partner“ oder „du bist erst 22 Jahre alt, du hast dein Leben noch vor dir!“

Natürlich, weil genau diese super Ratschläge diesen unsagbaren Wunsch in mir lindern. Auch wenn sie nur gut gemeint sind, macht es das trotzdem nur noch schlimmer in mir. Ständig sehe ich Frauen die schwanger sind und stelle mir vor ich wäre das. Ja, dass das übertrieben und verrückt ist weiß ich. Aber es ist dieser Wunsch.. Der Wunsch einfach endlich all das vergangene hinter mir zu lassen, eine Familie um mich zu haben, die mich liebt. Meine eigene kleine Familie.

Und wenn ich damit offen umgehe, dass ich gerne relativ früh ein Kind haben möchte, renne so gut wie alle Männer weg. Damit will ich nicht sagen, dass ich mir irgendjemanden „kralle“ nur um meinen Babywunsch zu erfüllen. Nein. Aber diese Vorstellung und der Wunsch einer kleinen (heilen) Familie wächst von Tag zu Tag mehr in mir. Ich weiß, dass wenn meine Schwester mir jetzt zeitnah eröffnen würde, sie sei schwanger, mich das ziemlich treffen würde. Nicht weil ich es ihr nicht gönne. Nein! Aber dann ist da wieder dieses kleine Kind in mir, was schreit „wieso bekommt sie jetzt wieder einfach so das, was ich mir so sehr wünsche?“

Es ist einfach schwer damit umzugehen. Gerade auch, wenn natürlich alle Freunde vollkommen im Party-Modus sind und du dir nichts schöneres vorstellen kannst, als gemütlich zuhause mit deiner eigenen kleinen Familie zu sitzen. Momentan schmerzt es einfach, damit umzugehen und es zu akzeptieren, dass es noch nicht so weit ist..

Ich erwarte nicht, dass ihr es versteht oder großartig nachvollziehen könnt. Aber es würde mir viel bedeuten, wenn ihr dies als meine Gedanken und Gefühle akzeptieren könntet, ohne mich zu verurteilen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s